I-latex-Flussigkeit Kaufen

Einige der tausenden Arten in etwa 20 Pflanzenfamilien sind:. Die auch als Latex oder Milchsaft bezeichnete Flüssigkeit wird meistens durch das Anritzen der Baumrinde freigesetzt, weil er flüssig in schlauchförmigen Milchröhren enthalten ist, und in Behältern aufgefangen. Stoffe, die aus Pflanzen mit überwiegend trans - oder gemischt- konfiguriertes 1,4-Polyisopren bestehen, wie beispielsweise bei Balata , Guttapercha oder Chicle , werden nicht als Naturkautschuk bezeichnet. Es gab zudem Versuche, andere kautschukliefernde Pflanzen zu nutzen.